MTBO-WM: Sprint - 37° im Schatten, aber es gibt keinen

Der zweite Tag der MTBO-WM brachte mit dem Sprint die erste Entscheidung. Als Gelände gab es ein offenes, feinkuppiertes und von vielen kleinen Wegen durchzogenes Gebiet, bei dem man querfahren und sich dabei vor allem am Höhenbild orientieren musste.

Zurück